Willkommen im Hundeblog

Wenn Ihr kommentieren oder Beiträgen folgen möchtet, könnt Ihr Euch mit Eurer Mailadresse oder Eurem Facebook-Account für den Blog registrieren. Mit der Registrierung stimmt Ihr meinen Datenschutzrichtlinien/Privacy Policy und der Nutzungsbedingung/Terms of Use für den Blog zu. Beides könnt Ihr bei der Registrierung über Links einsehen.

Beiträge können Werbung enthalten. Diese wird in meinen Beiträgen durch den Hinweis Werbung oder bei Affiliate-Links durch ein * gekennzeichnet.

Für den Inhalt der Beiträge meiner Gastautoren sind diese eigenverantwortlichund ich übernehme keine Haftung. Und jetzt: Viel Spaß

  • Barbara

Wenn sich der Hund los reißt...

So beginnt ein Beitrag, den ich als Gastautorin für einen Rechtschutzblog verfassen dufte. Wer muss haften, wenn etwas passiert? Wenn der Hund im Wald ohne Leinenpflicht läuft und dabei jemanden umrennt? Bin ich dann auch haftbar?

Meine neue Kooperation mit dem Rechtschutzblog der Roland-Versicherung bringt mir und natürlich auch Euch den Vorteil, das solche Fragen rechtlich durch einen Anwalt geprüft werden.

Also lest doch einfach mal rein auf dem Blog "Die Rechtschützer".

Und wenn ihr selber mal in einer Situation wart, wo ihr nicht wusstet: Recht haben oder nicht, dann erzählt mir davon, schreibt mir über das Kontaktformular auf der Startseite oder in die Kommentare. Ich werde Eure Geschichten und Fälle aufnehmen und weitergeben.


#rechtschutz #versicherung #hundeblog #rechtlichefragen #rechtundgesetz