Willkommen im Hundeblog

Wenn Ihr kommentieren oder Beiträgen folgen möchtet, könnt Ihr Euch mit Eurer Mailadresse oder Eurem Facebook-Account für den Blog registrieren. Mit der Registrierung stimmt Ihr meinen Datenschutzrichtlinien/Privacy Policy und der Nutzungsbedingung/Terms of Use für den Blog zu. Beides könnt Ihr bei der Registrierung über Links einsehen.

Beiträge können Werbung enthalten. Diese wird in meinen Beiträgen durch den Hinweis Werbung oder bei Affiliate-Links durch ein * gekennzeichnet.

Für den Inhalt der Beiträge meiner Gastautoren sind diese eigenverantwortlichund ich übernehme keine Haftung. Und jetzt: Viel Spaß

  • Eckard Wulfmeyer

Warmes Wetter und der Hund

Warmes Wetter, nicht nur für die Hunde. Bei uns hier an der Nordsee herrscht heute feuchtwarme Luft, und die Luft scheint sich nicht zu regen. Es fühlt sich sehr drückend an. Euren Hunden geht es bei so einem Wetter nicht besser. Deswegen denkt daran, ihnen genügend Luft zu verschaffen, sie nicht in den geschlossenen Fahrzeugen zurückzulassen und ausreichend Wasser dabei zu haben.


132 Ansichten