Willkommen im Hundeblog

Wenn Ihr kommentieren oder Beiträgen folgen möchtet, könnt Ihr Euch mit Eurer Mailadresse oder Eurem Facebook-Account für den Blog registrieren. Mit der Registrierung stimmt Ihr meinen Datenschutzrichtlinien/Privacy Policy und der Nutzungsbedingung/Terms of Use für den Blog zu. Beides könnt Ihr bei der Registrierung über Links einsehen.

Beiträge können Werbung enthalten. Diese wird in meinen Beiträgen durch den Hinweis Werbung oder bei Affiliate-Links durch ein * gekennzeichnet.

Für den Inhalt der Beiträge meiner Gastautoren sind diese eigenverantwortlichund ich übernehme keine Haftung. Und jetzt: Viel Spaß

Anzeige

  • Barbara

Der Hund als Seelentröster

Bei mir ist es so: wenn es mir nicht gut geht, kommen meine Tiere und trösten mich. Alle meine Tiere haben und hatten schon immer diesen bestimmten Sinn dafür. Ich bin mit Tieren aufgewachsen und hatte zeitlebens immer einen vierbeinigen Freund an meiner Seite, nicht immer einen Hund, oft waren es auch Katzen. Jetzt sind es Hund und Katze, und beide Tierarten sind da gleich empfindsam. So manches Mal in meinem Leben, wenn ich eine wirklich schlechte Zeit hatte, waren sie da und haben mich aufgefangen.

Am Samstag vor dem Heiligen Abend habe ich eine sehr ergreifende Sendung auf Vox gesehen. Der Hundeprofi unterwegs. Martin Rütter begleitete einen Therapiehund ins Hospiz. Der Hund Emma war dabei zu Besuch bei einer krebskranken Frau und einem sterbenden Kind. Die ganze Dokumentation war wirklich sehenswert. Es ging auch darum, wie der Hund nicht nur den Kranken hilft, sondern auch den betroffenen Angehörigen, z.B. Geschwisterkindern hilft.

Meiner Meinung nach sollte viel mehr ermöglicht werden, das Tiere, auch schon bevor es wirklich zum Unvermeidlichen kommt, bei der Behandlung von Kranken eingesetzt werden. Tiere können auf jeden Fall den Gesundungsprozess beschleunigen.

Die Sendung könnt ihr Euch in der Vox Mediathek noch ansehen. Sie ist dort noch für einige Tage als "Free"-Programm kostenlos zu sehen. Es war die 4. Folge aus der aktuellen Staffel "Der Hundeprofi unterwegs".

#trauer #sterbebegleitung #hozpiz #hozpizhund #therapiehund #hundeblog #derhundeblog

0 Ansichten